MÄR
25
26

ELEKTRA
Oper von Richard Strauss
26.03.2019 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

27

Der Vogelhändler
Operette von Carl Zeller
27.03.2019 | 19:30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

28

Polnische Hochzeit
Operette von Joseph Beer
28.03.2019 | 20.00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

29

La Clemenza ti Tito
Oper von Wolfgang A. Mozart
29.03.2019 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

30

Uraufführung: MARIE ANTOINETTE
Tanzstück von Mei Hong Linz
30.03.2019 | 19:30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten


Polnische Hochzeit
Operette von Joseph Beer
30.03.2019 | 20.00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

31

Der Vogelhändler
Operette von Carl Zeller
31.03.2019 | 19:30.00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

APR
01

Der Vogelhändler
Operette von Carl Zeller
01.04.2019 | 19:30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

02

La Clemenza ti Tito
Oper von Wolfgang A. Mozart
02.04.2019 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

03

MARIE ANTOINETTE
Tanzstück von Mei Hong Linz
03.04.2019 | 19:30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

04
05

AK CLASSICS
SYMPHONISCHE EUROPAREISE
05.04.2019 | 19.30
Brucknerhaus Linz

06

MARIE ANTOINETTE
Tanzstück von Mei Hong Linz
06.04.2019 | 17:00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten


Polnische Hochzeit
Operette von Joseph Beer
06.04.2019 | 20.00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

07

La Clemenza ti Tito
Oper von Wolfgang A. Mozart
07.04.2019 | 17.00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

08

Penthesilea
Oper von Othmar Schoeck
08.04.2019 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

09

RAGTIME
Musical
09.04.2019 | 19:30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten


Polnische Hochzeit
Operette von Joseph Beer
09.04.2019 | 20.00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

10

MARIE ANTOINETTE
Tanzstück von Mei Hong Linz
10.04.2019 | 19:30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

11

ELEKTRA
Oper von Richard Strauss
11.04.2019 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

12
13

DIES IRAE
13.04.2019 | 19.30
Brucknerhaus Linz

14

ELEKTRA
Oper von Richard Strauss
14.04.2019 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

15
16
17

MARIE ANTOINETTE
Tanzstück von Mei Hong Linz
17.04.2019 | 19:30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten


Polnische Hochzeit
Operette von Joseph Beer
17.04.2019 | 20.00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

18
19
20

MARIE ANTOINETTE
Tanzstück von Mei Hong Linz
20.04.2019 | 19:30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten


Polnische Hochzeit
Operette von Joseph Beer
20.04.2019 | 20.00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

21

Penthesilea
Oper von Othmar Schoeck
21.04.2019 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

22

Der Vogelhändler
Operette von Carl Zeller
22.04.2019 | 19:30.00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

23
24

RAGTIME

Musik von Stephen Flaherty
Gesangstexte von Lynn Ahrens
Buch von Terrence McNally nach dem gleichnamigen Roman von E. L. Doctorow
Deutsch von Roman Hinze
In deutscher Sprache mit Übertiteln

STÜCKINFO

New York, Anfang des 20. Jahrhunderts: Ein schwarzer Ragtime-Pianist strebt nach gesellschaftlicher Akzeptanz; ein jüdischer Immigrant steigt zum gefeierten Filmregisseur auf; eine Frau aus der weißen Mittelschicht wird zur Kämpferin für Gerechtigkeit. Im stolpernden Ragtime-Rhythmus des hochdramatischen Musicals nach dem Roman von E. L. Doctorow finden die zerrissenen Zeiten ihren Ausdruck.

 

Musikalische Leitung: Tom Bitterlich
Inszenierung: Matthias Davids
Choreografie: Melissa King
Bühne: Hans Kudlich
Kostüme: Susanne Hubrich
Lichtdesign: Michael Grundner
Chorleitung: Elena Pierini
Nachdirigat: Christopher Mundy
Dramaturgie: Arne Beeker

 

Termine & Tickets


 

Das Musical "Ragtime" feiert am Samstag im Musiktheater Linz umjubelte Premiere!
"Musikalisch gelingt es Tom Bitterlich im Zusammenspiel mit dem Bruckner Orchester, die komplex arrangierten, auf Deutsch gesungenen Songs von Stephen Flaherty und Lynn Ahrens erstaunlich leichtfüßig klingen zu lassen. Fazit: Die Linz-Produktion von "Ragtime" ist der seltene Glücksfall eines Musicals, das Spaß bereitet und zum Denken animiert."
OÖN, Lukas Luger


 
"Ganz große Gefühle, mächtig verstärkt durch das bestens disponierte Bruckner Orchester mit Tom Bitterlich. Regisseur Matthias Davids schafft speziell im ersten Teil begeisternde Momente und insgesamt ein historisch gültiges Sittenbild mit heutigen Anklängen. Großer Applaus für Regie, musikalische Leitung und Dramaturgie (Aarne Beeker), die dieses Gewebe aus unzähligen Elementen klar über die Bühne bringen, noch größerer für das riesige Schauspiel-Ensemble und Bruckner Orchester."
Volksblatt, Eva Hammer

 

© 2018 Bruckner Orchester Linz | Webagentur EDBS