OKT
19
20
21

Letzte Vorstellung - Die Wand
Kammeroper von Christian Diendorfer
21.10.2018 | 20.00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

22
23
24

VOM KLANG DER BILDER
24.10.2018 | 19.30
Brucknerhaus Linz

25
26

KÖNIGE BEIM STREET DANCE
MOVE.ON Familienkonzert
26.10.2018 | 11.00
Schauspielhaus Promenade

27
28
29
30
31
NOV
01
02

PREMIERE: La Clemenza ti Tito
Oper von Wolfgang A. Mozart
02.11.2018 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

03
04

Tristan und Isolde
Oper von Richard Wagner
04.11.2018 | 17.00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

05
06
07

La Clemenza ti Tito
Oper von Wolfgang A. Mozart
07.11.2018 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

08
09

La Clemenza ti Tito
Oper von Wolfgang A. Mozart
09.11.2018 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

10
11
12
13
14
15
16
17

La Clemenza ti Tito
Oper von Wolfgang A. Mozart
17.11.2018 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

18

AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER OÖ. THEATER UND ORCHESTER GMBH,


HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die Website des Bruckner Orchesters Linz (BOL) wurde nach bestem Wissen erstellt und gewissenhaft getestet. Dennoch kann keine Haftung übernommen werden, dass die Funktionen auf der Website fehlerlos sind, dass Fehler behoben werden oder dass die Website des BOL bzw. der Server frei von Viren oder anderen schädigenden Programmen, Funktionen o.ä. sind. Der Zugang und die Benutzung der Inhalte der BOL-Website geschieht in der alleinigen Verantwortung des Benutzers.

Verweise auf andere Internetseiten sind charakteristische Elemente des WWW. Inhalte von verwiesenen Seiten sind ausdrücklich kein Bestandteil der Website des BOL. Jedwede Gewährleistung oder Haftung für sämtliche Inhalte von verwiesenen Seiten wird ausdrücklich ausgeschlossen. Das BOL distanziert sich ausdrücklich von etwaig rechtswidrigen Inhalten auf verwiesenen Seiten und ist für Inhalte sowie Funktionen derartiger Websites nicht verantwortlich. Verbindungen zu solchen Websites erfolgen auf eigenes Risiko des Benutzers.


INHALTE

Für sämtliche Lieferungen oder Dienstleistungen seitens des BOL gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung.
Inhalte, die auf der BOL-Website angeboten werden, dürfen ausschließlich zu gewöhnlichen Browsing-Zwecken im privaten und nicht kommerziellen-Bereich genutzt werden. Unberechtigte Änderungen oder anderweitiger Gebrauch jeglicher Inhalte stellen eine Urheberrechtsverletzung dar und sind untersagt. Die Vervielfältigung oder Veröffentlichung von Inhalten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung des BOL.


PRIVACY POLICY

Sämtliche auf dieser Website erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich mit Ihrer Zustimmung zu Ihrer individuellen Betreuung und der Unterbreitung von Serviceangeboten wie z. B. Newsletteraussendungen gespeichert.
Nähere Informationen finden Sie im Bereich DATENSCHUTZ.


AUSFALL ODER ÄNDERUNG VON VORSTELLUNGEN

Das Theater behält sich grundsätzlich vor, Vorstellungsdaten bzw. Vorstellungen zu ändern oder abzusagen, sofern beispielsweise Darsteller aus Krankheitsgründen nicht auftreten können, dies betriebstechnische Gründe nötig machen, oder andere zwingende Gründe vorliegen.

Wird anstelle einer Vorstellung, die auf der Eintrittskarte aufgedruckt ist, eine andere gespielt, so kann mit dieser Eintrittskarte die geänderte Vorstellung besucht werden. Bereits gekaufte Eintrittskarten werden im Falle einer Vorstellungsänderung jedoch auf Wunsch im Kartenservice auch gegen eine Eintrittskarte für die ursprünglich vorgesehene Vorstellung zu einem anderen Termin umgetauscht oder aber gänzlich zurückgenommen. Die Rückgabemöglichkeit besteht bis zum Ende des siebten Tages nach der Vorstellung.

Zurückgenommen werden nur Karten mit unversehrtem Abriss. Es erfolgt eine Gutschrift auf dem Kundenkonto oder eine Rückzahlung des bezahlten Betrages. Kurzfristige zeitliche Verschiebungen des Vorstellungsbeginns berechtigen nicht zur Rückgabe der erworbenen Karten.

Muss eine Vorstellung aus welchen Gründen auch immer abgebrochen werden, und ist zum Zeitpunkt des Abbruchs weniger als die Hälfte der Aufführung (reine Spielzeit) gespielt, so werden vom Theater eine Ersatzvorstellung oder Ersatztermine angeboten. Sollte dies nicht möglich sein, wird der Eintrittspreis dem Kundenkonto gutgeschrieben oder in bar rückerstattet. Die allgemeinen gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen werden dadurch nicht ausgeschlossen.


ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN FÜR DEN KARTENERWERB

Der Besucher akzeptiert durch den Erwerb der Eintrittskarte die jeweils gültige Hausordnung der Spielstätte oder des Veranstaltungsortes. Dem Personal des Publikumsdienstes ist auf Verlangen die gültige Eintrittskarte vorzuweisen. Jede gültige Eintrittskarte berechtigt zum Besuch der darauf angegebenen Vorstellung. Es darf nur der auf der Eintrittskarte angegebene Platz eingenommen werden.

Bei Verstößen gegen die Hausordnung kann der Besucher der Vorstellung verwiesen werden und gegebenenfalls gegenüber dem Landestheater Linz schadenersatzpflichtig werden. Der Kaufpreis wird in diesem Fall nicht rückerstattet.


VERKAUF VON TONTRÄGERN UND MERCHANDISING ARTIKELN

Das Bruckner Orchester Linz verkauft keine Tonträger oder Merchandising Artikel. Der Vertrieb erfolgt ausschließlich durch Dritte. Die besagten Produkte können sowohl über den Shop des Landestheater Linz als auch über das Kulturquartier (http://www.kulturquartier.at) bezogen werden.


DATENSCHUTZ

Nähere Informationen zur Verwendung der personenbezogenen Daten entnehmen Sie unserer aktuell gültigen Datenschutzerklärung im Bereich DATENSCHUTZ.
Der Theaterunternehmer behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit anzupassen oder abzuändern.


Stand: Oktober 2017

© 2018 Bruckner Orchester Linz | Webagentur EDBS