AUG
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
SEP
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18

AUS DEM SCHATTEN TRETEN

„Fast unbemerkt ist die Kammermusik im vergangenen Jahr zu ihren historischen Wurzeln zurückgekehrt: dem Musizieren im kleinen Kreis. Waren es ursprünglich noch Räume (ital. camera) von Adelsleuten, gelangte diese Praxis im 18. Jahrhundert in bürgerliche Kreise, jedoch erst gut 100 Jahre später in den Konzertbetrieb. Die aktuelle Pandemie zwang fast alle Bereiche zurück ins Private. Nach erfinderischen Videomontagen im ersten Lockdown erlangte die Kammermusik schrittweise für uns Musiker:innen einen neuen Stellenwert: vom gelegentlichen Highlight zur einzig möglichen Form des Musizierens. Umso mehr freuen wir uns nun darauf, unsere „Kammern“ zu verlassen und wieder gemeinsam mit anderen für andere Musik zu machen. Ausgehend vom Musiktheater bringen wir Musik auch in die Landesgalerie und zu einem außergewöhnlichen Konzerterlebnis ins Ars Electronica Center. Die unerschöpfliche instrumentale Bandbreite des Bruckner Orchesters lässt in ungeahnte Klangwelten vordringen, in denen das aufeinander Achtgeben auch vor der Pandemie die selbstverständliche Grundlage gemeinsamer musikalischer Höhenflüge war.

  

Den Musiker:innen ist soziales Engagement eine Herzensangelegenheit. Der Eintritt ist frei. Freiwillige Spenden werden zur Gänze der AIDSHILFE OBERÖSTERREICH zur Verfügung gestellt.

 

„Die „AIDSHILFE OBERÖSTERREICH“ ist ein Verein freiwilliger und uneigennütziger Hilfe. Aus der Notwendigkeit geboren, bemüht sich die „AIDSHILFE OBERÖSTERREICH“ im Rahmen ihrer Tätigkeit, menschliches Leid, im Zusammenhang mit dem Human Immunodeficiency Virus, zu verhüten oder zu lindern, die Gesundheit zu schützen, Solidarität mit HIV-positiven und an AIDS erkrankten Personen zu üben sowie die Achtung vor der menschlichen Person hochzuhalten. Die „AIDSHILFE OBERÖSTERREICH“ bemüht sich, bei allen Menschen das gegenseitige Vertrauen, Verstehen, die Zusammenarbeit und die Bemühungen um den Kampf gegen das Human Immunodeficiency Virus zu fördern. Es wird nicht nach Nationalität, Geschlecht, Rasse, Religion, sozialer Stellung, sexueller Orientierung oder der politischen Zugehörigkeit gefragt. Die „AIDSHILFE OBERÖSTERREICH“ ist ausschließlich bemüht, den Betroffenen nach der Größe ihres Leides beizustehen und die Notstände nach Kräften zu lindern.

 

AUS DEM SCHATTEN TRETEN
BENEFIZKONZERT FÜR DIE AIDSHILFE OÖ

SAMSTAG, 28. MAI 2022
11:00 UHR
FRANCISCO CAROLINUM (LANDESGALERIE LINZ)

 

Programm:
Otar Taktakishvili Sonata für Flöte und Klavier
Philippe Gaubert Ballade für Flöte und Klavier
Ildiko Deak Flöte
Bernadette Bartos Klavier


Anton Bruckner Streichquintett F-Dur WAB 112
Rieko Aikawa, Alexander Heil Violine
Benedict Mitterbauer, Johann Ratschan Viola
Bertin Christelbauer Violoncello

© 2018 Bruckner Orchester Linz | Webagentur EDBS