NOV
27

Der Graf von Luxemburg
Operette von Franz Lehár
27.11.2021 | 17:00 Uhr
Großer Saal Musiktheater

28
29
30
DEZ
01
02
03
04

AIDA
Oper von Giuseppe Verdi
04.12.2021 | 19:30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

05

Der Graf von Luxemburg
Operette von Franz Lehár
05.12.2021 | 17:00 Uhr
Großer Saal Musiktheater

06
07

Die eigene Konzertreihe
#ZWEI: SKRJABIN 2
07.12.2021| 19:30 Uhr
Brucknerhaus Linz

08

LA BOHÈME
Oper von Giacomo Puccini
08.12.2021 | 19:30 Uhr
Großer Saal, Musiktheater

09
10

AIDA
Oper von Giuseppe Verdi
10.12.2021 | 19:30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

11

Mosaik. Kammermusik
AKADEMIEKONZERT
11.12.2021 | 10:00 Uhr
Orchestersaal Musiktheater

12

Konzert in der Elbphilharmonie
Mozart & Bruckner
12.12.2021 | 19:30 Uhr
Hamburg

13
14

LA BOHÈME
Oper von Giacomo Puccini
14.12.2021 | 19:30 Uhr
Großer Saal, Musiktheater

15
16
17
18
19

Familienkonzert
Den Klängen auf der Spur
19.12.2021 | 11:00 Uhr
Brucknerhaus Linz


Familienkonzert
Den Klängen auf der Spur
19.12.2021 | 15:30 Uhr
Brucknerhaus Linz


Premiere: IL MATRIMONIO SEGRETO
Komische Oper von Domenico Cimarosa
19.12.2021 | 20:00 Uhr
BlackBox Musiktheater

20

Der Graf von Luxemburg
Operette von Franz Lehár
20.12.2021 | 19:30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

21
22
23
24
25
26
27

Das Musical "Ragtime" feiert am Samstag im Musiktheater Linz umjubelte Premiere! 

"Musikalisch gelingt es Tom Bitterlich im Zusammenspiel mit dem Bruckner Orchester, die komplex arrangierten, auf Deutsch gesungenen Songs von Stephen Flaherty und Lynn Ahrens erstaunlich leichtfüßig klingen zu lassen. Fazit: Die Linz-Produktion von "Ragtime" ist der seltene Glücksfall eines Musicals, das Spaß bereitet und zum Denken animiert."
OÖN, Lukas Luger

 

"Ganz große Gefühle, mächtig verstärkt durch das bestens disponierte Bruckner Orchester mit Tom Bitterlich. Regisseur Matthias Davids schafft speziell im ersten Teil begeisternde Momente und insgesamt ein historisch gültiges Sittenbild mit heutigen Anklängen. Großer Applaus für Regie, musikalische Leitung und Dramaturgie (Aarne Beeker), die dieses Gewebe aus unzähligen Elementen klar über die Bühne bringen, noch größerer für das riesige Schauspiel-Ensemble und Bruckner Orchester."
Volksblatt, Eva Hammer

 

 

RAGTIME

Musik von Stephen Flaherty | Gesangstexte von Lynn Ahrens | Buch von Terrence McNally nach dem gleichnamigen Roman von E. L. Doctorow | Deutsch von Roman Hinze | In deutscher Sprache mit Übertiteln

 

New York, Anfang des 20. Jahrhunderts: Ein schwarzer Ragtime-Pianist strebt nach gesellschaftlicher Akzeptanz; ein jüdischer Immigrant steigt zum gefeierten Filmregisseur auf; eine Frau aus der weißen Mittelschicht wird zur Kämpferin für Gerechtigkeit. Im stolpernden Ragtime-Rhythmus des hochdramatischen Musicals nach dem Roman von E. L. Doctorow finden die zerrissenen Zeiten ihren Ausdruck.

 

KARTEN

© 2018 Bruckner Orchester Linz | Webagentur EDBS