NOV
27

Der Graf von Luxemburg
Operette von Franz Lehár
27.11.2021 | 17:00 Uhr
Großer Saal Musiktheater

28
29
30
DEZ
01
02
03
04

AIDA
Oper von Giuseppe Verdi
04.12.2021 | 19:30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

05

Der Graf von Luxemburg
Operette von Franz Lehár
05.12.2021 | 17:00 Uhr
Großer Saal Musiktheater

06
07

Die eigene Konzertreihe
#ZWEI: SKRJABIN 2
07.12.2021| 19:30 Uhr
Brucknerhaus Linz

08

LA BOHÈME
Oper von Giacomo Puccini
08.12.2021 | 19:30 Uhr
Großer Saal, Musiktheater

09
10

AIDA
Oper von Giuseppe Verdi
10.12.2021 | 19:30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

11

Mosaik. Kammermusik
AKADEMIEKONZERT
11.12.2021 | 10:00 Uhr
Orchestersaal Musiktheater

12

Konzert in der Elbphilharmonie
Mozart & Bruckner
12.12.2021 | 19:30 Uhr
Hamburg

13
14

LA BOHÈME
Oper von Giacomo Puccini
14.12.2021 | 19:30 Uhr
Großer Saal, Musiktheater

15
16
17
18
19

Familienkonzert
Den Klängen auf der Spur
19.12.2021 | 11:00 Uhr
Brucknerhaus Linz


Familienkonzert
Den Klängen auf der Spur
19.12.2021 | 15:30 Uhr
Brucknerhaus Linz


Premiere: IL MATRIMONIO SEGRETO
Komische Oper von Domenico Cimarosa
19.12.2021 | 20:00 Uhr
BlackBox Musiktheater

20

Der Graf von Luxemburg
Operette von Franz Lehár
20.12.2021 | 19:30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

21
22
23
24
25
26
27

AUFBRUCH INS VEREINIGTE KÖNIGREICH!

Bald brechen Markus Poschner und sein BOL auf eine 10-tägige Konzertreise nach Schottland und England auf und nimmt damit auch seine Rolle als klangstarker und unverkennbarer internationaler Botschafter für Oberösterreich wahr. Ausgangspunkt ist die Usher Hall in Edinburgh, es folgen fünf weitere Konzerte in Middlesbrough, London, Reading, Sheffield und Birmingham.

„Das Bruckner Orchester Linz blickt als zweitgrößtes Orchester Österreichs auf eine mehr als 200 jährige Geschichte zurück. In dieser Tradition bildet die Pflege und Aufführung großer romantischer Symphonik einen wesentlichen Grundpfeiler. Wir freuen uns sehr als Botschafter unseren Mahler und unseren Bruckner nach England und Schottland bringen zu dürfen. Es ist uns Ehre und Herausforderung zugleich!“, drückt es Markus Poschner freudvoll aus.

Am Programm dieser Tournee stehen die zweite Sinfonie von Gustav Mahler, die Markus Poschner und dem Orchester schon bei der Eröffnung des Brucknerfests frenetische Publikumsresonanz beschert hat, die Achte von Anton Bruckner sowie die 35. Sinfonie von Mozart. Als Solistinnen werden die Sopranistin Brigitte Geller und die Altistin Theresa Kronthaler dabei sein. Besonders ist auch, dass das BOL mit englischen Spitzenchören zusammenarbeiten wird. Wenn Sie uns auch in der Ferne ganz nah sein wollen, nutzen Sie unsere sozialen Medien. Wer werden Sie stets am Laufenden halten:

Tourblog  |   Facebook  Instagram

 


 

Gustav Mahler  |  Sinfonie Nr. 2


29.04.2018  |  15:00 Uhr  |  Edinburgh, Usher Hall

01.05.2018  |  19:30 Uhr  |  Middlesbrough, Town Hall

03.05.2018  |  19:30 Uhr  |  London, Cadogan Hall

04.05.2018  |  19:30 Uhr | Reading, The Hexagon

05.05.2018  |  19:00 Uhr | Sheffield, City Hall


Brigitte Geller Sopran
Theresa Kronthaler Alt

 

Leeds Philharmonic Chorus (Edinburgh, Middlesbrough, Sheffield)
Sheffield Philharmonic Chorus (Edinburgh, Middlesbrough, Sheffield)
Bournemouth Symphony Chorus (London & Reading)

 

Bruckner Orchester Linz
Markus Poschner Dirigent

 


 

Wolfgang A. Mozart   |  Sinfonie Nr. 35 "Haffner"

Anton Bruckner  | Sinfonie Nr. 8

 

06.05.2018  |  16:00 Uhr  |  Birmingham, Symphony Hall

Bruckner Orchester Linz
Markus Poschner Dirigent

 

© 2018 Bruckner Orchester Linz | Webagentur EDBS