AUG
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
SEP
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18

Salzkammergut Open-Air
des Bruckner Orchesters Linz und des Landestheaters Linz
im Rahmen der Salzkammergut Festwochen Gmunden

 

Das Salzkammergut lockte seit jeher Künstlerinnen und Künstler zur Sommerfrische an. Am 8. und am 10. Juli sorgten Startenor Piotr Beczała und Erica Eloff, Publkumsliebling des Linzer Landestheaters, gemeinsam mit Markus Poschner und seinem Bruckner Orchester Linz in einem der schönsten Konzertsäle der Welt für Gänsehaut. Moderiert wurde das unvergessliche Highlight von ORF-Star Barbara Rett – das viertägige Salzkammergut Open-Air des Bruckner Orchesters Linz und des Landestheaters Linz im Rahmen der Salzkammergut Festwochen Gmunden kam mit einer ORF-Fernseh-Liveübertragung zum erfolgreichen Saisonabschluss. Der leuchtende Traunstein bot für zahlreiche Zuhörende eine wunderbare Kulisse im Gmundner Toscanapark.

 

Zwischen den Open-Air Konzerten konnte man Markus Poschner und das Bruckner Orchester Linz am Samstag, den 9. Juli, im Rahmen der Oberösterreichischen Stiftskonzerte im Stift St. Florian erleben, dabei erklang die Uraufführung von Werk „murals“ des oberösterreichischen Komponisten Rudolf Jungwirth sowie Anton Bruckners „Achte“ in der Urfassung.

 

© 2018 Bruckner Orchester Linz | Webagentur EDBS